Über uns

Aus Liebe zum Kaffee Luwak

Für uns steht Kopi Luwak für den absoluten Genuss. Diesen wollen wir – zusammen mit diesem ganz einmaligen Lebensgefühl – auch unseren Kunden zugänglich machen.

Da wir wissen unter welchen Umständen dieser Kaffee oftmals produziert wird, ist es uns ein besonderes Anliegen, dass Malua Kaffee artgerecht und fair hergestellt wird. Ein Genuss-Produkt sollte nie auf Kosten eines Lebewesens hergestellt werden.

Die Gründer von Malua sind Marni und Marcel Himmerich. Ihre Geschichte ist der Grundstein der Malua UG und prägt die Unternehmenswerte der Nachhaltigkeit und guter Qualität für Menschen und Tiere.

Eine Geschichte mit Herz

 

Wenn aus der gemeinsamen Leidenschaft für etwas über Jahre ein ganzes Unternehmen erwächst, dann muss es etwas Besonderes sein. So wie der Kaffee Luwak zum Beispiel.

Die Liebesgeschichte dazu beginnt für Marni Himmerich im Jahr 2011, als sie nach Europa kommt. Dort, genauer gesagt, in der Schweiz, lernt sie ihren späteren Ehemann Marcel kennen. Von Beginn an teilen die beiden Ihre Hingabe für heißgebrühte Koffein-Getränke. Doch etwas fehlt der in Indonesien geborenen und aufgewachsenen Marni. Ihre Lieblings-Kaffeesorte findet sie weder in der Schweiz noch in Deutschland.

Deshalb bleibt ihr nichts anderes, als ihrem Mann von dem einzigartigen Kaffee Luwak vorzuschwärmen.

Marcel wird immer neugieriger und mit jeder von Marnis Erzählungen wächst sein Verlangen, einmal diese Köstlichkeit zu probieren. Also fassen beide einen Entschluss: Sie planen eine Reise in Marnis Heimat, nach Indonesien.

 

Gesagt, getan. Schon kurz nach der Ankunft im fernen Asien hält Marcel auch schon seine erste Tasse in der Hand. In dem Moment ist es um ihn geschehen und er wusste ganz genau, warum seine Frau ihm so viel vom Kaffee Luwak berichtete. In ihm entfacht ein Feuer: Diese Spezialität müssen auch die Kaffee-Liebhaber in Europa kennenlernen.

Doch dieses Vorhaben gestaltet sich gar nicht so einfach. Schließlich kommt ihnen auf ihrer Reise durch Indonesien auch immer wieder zu Ohren, dass der Fleckenmusang für die Kaffee-Produktion ausgebeutet würde. Ein Preis, den die beiden nicht zahlen wollen, nur um die europäischen Gaumen vom genialen Kaffee-Geschmack zu begeistern. Weitere Indonesien-Reisen, immer mit dem Ziel, den richtigen und fairen Kaffee-Bauern für „ihren“ Kaffee Luwak zu finden, waren nötig.

Diese Reise hat sich für beide gelohnt. Mit dem für Malua fair produzierten Kopi Luwak erwecken Sie nun Ihren Traum zum Leben. Und träumen noch weiter: In Zukunft soll die Marke Malua noch für viele weitere, nicht industriell gefertigte, indonesische Kaffee-Sorten stehen.

Kaffee Genuss pur

Genießen Sie den sagenhaften Kopi Luwak Kaffee ohne Reuer oder schlechtes Gewissen. 

Malua Kaffee stammt zu 100 Prozent von frei lebenden Musangs aus dem Goya Hochland.